Site Overlay

Holocaust-Mahnmal in Berlin – Denkmal für die ermordeten Juden Europas

Das Holocaust-Mahnmal in Berlin ist ein besonderer Ort. Für mich ist er vor allem bedrückend, beeindruckend und kraftvoll. Es beschreibt mit seinen meterhohen Betonblöcken eindrucksvoll die Gewalt und Sinnlosigkeit eines Völkermordes, den wir niemals wieder zulassen dürfen. Hier und da sieht man Menschen zwischen den Blöcken durch das Mahnmal gehen. Mal ruhig und in sich gekehrt, manchmal sind es auch Kinder, die beim Versteckspielen ein wenig Leben in die Szenerie bringen.

Das Berliner Mahnmal erinnert mich auch daran, dass meine eigenen Großeltern in diesem Krieg auf der Deutschen und der Britischen Seiten standen und somit verfeindet waren. Dennoch wurden sie später zu einer Familie, was die Sinnlosigkeit eines Krieges, egal wo und wann und in welcher Form, noch unterstreicht.

Mit meiner Kamera habe ich diesen Ort bereits an zwei Gelegenheiten und sicherlich nicht zum letzten Mal besucht.